Teilnahmebedingungen


Anmeldung
Voranmeldungen sind das ganze Jahr über möglich, wenn keine Plätze frei sind, führen wir Wartelisten. Der Hippolini®-Kurs-Platz gilt mit Unterschrift durch die gesetzlichen Vertreter*in der Teilnehmer*in auf dem Anmeldeformular als verbindlich belegt und wird für den angemeldete*n Teilnehmer*in reserviert.
Abmeldung
Eine Abmeldung ist jeder Zeit möglich. Beachten Sie dabei die Hinweise unter Punkt Zahlungsbedingungen. Wird die Monatsgebühr nicht entrichtet und auch diesbezüglich mit uns nichts abgesprochen, vergeben wir den Platz weiter. Das Kind kann in diesem Fall nicht mehr am Hippolini®-Kurs teilnehmen und gilt als abgemeldet.

Zahlungshinweise
Es wird monatlich abgerechnet. Der Gesamtbetrag für den Monat ist immer am ersten Kurstag des jeweiligen Monats fällig und richtet sich nach der Anzahl der Tage an denen der Hippolini®-Kurs im jeweiligen Monat stattfinden kann (20 Eur x Anzahl der Tage). Die Kursgebühr ist in Bar vor Ort zu entrichten. Bei nicht Teilnahme von Kundenseite (Krankheit, Einladungen, Quarantäne etc.) ist keine Rückzahlung möglich. Es besteht auch keine Anspruch auf Ersatzleistung. Sollte der Kurs von Kundenseite im laufenden Monat abgebrochen werden ist ebenfalls keine Rückzahlung der Monatsgebühr möglich. Ist der Ausfall einer Hippolini®-Stunde durch die Lehrkraft verschuldet, wird die Stunde gutgeschrieben.

Haftungsausschluss
Die Hippolini® Kinder-Reitschule „Islandpferde Chemnitz“ ist dem Pferdehof Zesch angegliedert. Der Pferdehof Zesch übernimmt keinerlei Haftung für Sie. Außerhalb der Hippolini®stunden sollten Eltern ihre Kinder auf dem gesamten Gelände im Blick behalten, Sie haften dafür. Während der Hippolini®stunde liegt die Aufsichtspflicht von Anfang bis Ende der Stunde bei der jeweiligen Lehrkraft und Ihr Kind ist im Falle eines Personenschadens versichert. Eine Haftung für Sachschäden ist ausgeschlossen. Bitte bedenken sie, dass Pferde Lebewesen sind, deren Verhalten nicht immer vorhersehbar ist. Eine private Unfallversicherung mit dem Zusatz „Reiten“ wird daher dringend empfohlen!
Unterrichtsverlauf
Die Hippolini®-Kurse finden 1x wöchentlich statt, sofern keine Unterrichtsstunden auf einen Feiertag fallen. Während der Schulferien in Sachsen finden die laufenden Kurse nicht statt. Bei Erkrankung oder sonstiger Verhinderung bitten wir um Benachrichtigung. Die  Hippolini® Kinder-Reitschule „Islandpferde Chemnitz“ behält sich vor, Gruppen aufzulösen und auf andere Gruppen aufzuteilen, wenn die Gruppengröße die Mindestteilnehmerzahl unterschreitet oder dies aus pädagogischer Sicht notwendig ist.

Ausrüstung
Das Tragen eines passenden Reithelmes mit entsprechenden Sicherheitsbestimmungen ist Pflicht. Bitte achten sie auf korrekten Sitz des Helmes. Das Kind sollte den Witterungsverhältnissen entsprechende Kleidung tragen. Sandalen, offene Schuhe, Stoffschuhe, etc. sind ungeeignet. Festes Schuhwerk ist Pflicht! Kleider oder kurze Hosen sind keine geeignete Kleidung für das Reiten. Schmuck muss aus Gründen der Unfallverhütung vor dem Kurs abgenommen werden. Sollte ein Kind ohne geeignete Ausrüstung erscheinen, kann es aus Sicherheitsgründen nicht am praktischen Unterricht teilnehmen. Die Zahlung bleibt davon unberührt.